Wir sind ein klassisches Dienstleistungsunternehmen – für den Golfspieler und für den Club“, bringt es Thomas Feyrsinger auf den Punkt. Gemeinsam mit Verbandstrainer – Ulf Wendling hat der Tiroler 2013 die „Golf Sport Academy“gegründet. Ein halbes Jahr lang haben die beiden an dem Konzept getüftelt, mit dem sie vom Bio-Hotel Stanglwirt aus agieren – und damit Golfer aller Spielklassen und Golfclubs gleichermaßen ansprechen wollen.
„Wir wollen die Aspekte der klassischen Golfschule mit einbringen, helfen aber auch den Clubs, ein besseres Service zu bieten und so den Golfsport und die Zufriedenheit auf allen Linien zu fördern“, erklärt Feyrsinger. Herzstück der „Golf Sport Academy“ ist die Anlage beim Bio-Hotel Stanglwirt. Eine Trainingsanlage auf dem letzten Stand der Technik (inkl. Flight Scope mit Highspeed-Video), die den Mitgliedern jeden erdenklichen Komfort bietet: Anstelle von abgenudelten Range-Bällenwird dort mit „Titleist NXT“-Kugeln trainiert.
Die Spieler bekommen auch Tees und Handtücher für ihr Training, die Grasqualität ist top!
Mit der auf 100 Personen limitierten „Players Membership“ setzt die Back to School „Golf Sport Academy“ auch auf Exklusivität – Thomas Feyrsinger: „Wer diese Mitgliedschaft erwirbt, der kann sicher sein, dass er immer einen Platz auf der Trainingsanlage findet. Das garantieren wir – daher auch die Beschränkung.“ Es kann natürlich auch jeder andere zum Training kommen. Mitglieder profitieren zudem von einem Marketing-Netzwerk.
Das beinhaltet Vergünstigungen auf Trainerstunden, Equipment und bei anderen Partnern der Akademie. „Wir bauen ein Partner-Netzwerk
auf und sorgen dafür, dass beide Seiten – der Spieler und das Partnerunternehmen – profitieren.“ Beispiele gefällig? Der Golfclub in Lignano
ist Partner. Academy-Mitglieder spielen dort eine Runde Golf ganzjährig um 50 Euro inklusive E-Cart. Und nach der Runde geht’s zum Shopping, zum Friseur und ins Ristorante – und auch dort gibt’s gegen Vorlage der Mitgliedskarte der „Golf Sport Academy“ Vergünstigungen. Auch die Mannschaft des GC Freiberg in der Steiermark kam bereits in den Genuss des Netzwerks von Thomas Feyrsinger und Ulf Wendling.

By | 2018-04-10T13:20:21+00:00 Juni 7th, 2017|Allgemein|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment

Kontakt

Haben Sie Fragen? Ich freue mich über Ihren Anruf: +43 664 750 376 69  info@golf-sport-academy.com
""
1
Vorname
no-icon
Nachname
no-icon
Telefon
no-icon
ACADEMY
Dateof appointment
date_range
Zeitof appointment
access_time
Textfeldmore details
0 /
DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
FormCraft - WordPress form builder